Carlo Beer

Adresse

Carlo Beer
Idaplatz 2
8003 Zürich

+41 79 915 28 45

Mitgliedschaft

  • Nachwuchsmitglied

Sprachen

  • deutsch
  • rätoromanisch
  • englisch

Arbeitsbereiche

  • Regie
  • Drehbuch
  • Spielfilm
  • Kurzfilm
  • Kino
  • Fernsehen
  • Streaming/VOD/E-Cinema
  • Weitere Tätigkeiten oder Spezialisierungen: Carlo Beer (*1985) ist in Sedrun GR aufgewachsen. Er ist gelernter Koch und hat fünf Jahre in Los Angeles gelebt. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz absolvierte er in Chur die Matura. Von 2015 bis 2020 studierte er Film an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK. Er schloss sein Bachelor-Studium in den Vertiefungen Drehbuch und Regie ab. Anschliessend entwickelte und realisierte er die vierteilige Serie «Metta da Fein» für das Schweizer Fernsehen. Von 2021 bis 2022 absolvierte er die 33. DrehbuchWerkstatt München, wo er ein Drehbuch zu einem Langspielfilm entwickelte. Nebst Drehbüchern schreibt er regelmässig Kurzgeschichten für das rätoromanische Radio. Carlo lebt in Zürich und ist als freier Autor und Regisseur tätig.

Filmographie

  • In Entwicklung Von Rollstühlen und Gehhilfen, schwarze Komödie, Drehbuch,
  • In Entwicklung Der Steinbockraub, Western/schwarze Komödie, Drehbuch, DrehbuchWerkstatt München
  • 2020 Metta da Fein, TV-Serie, Krimi/schwarze Komödie, 4 Episoden à 25', Drehbuch & Regie (mit Urs Berlinger), SRF/RTR/Filmgerberei, CH
  • 2020 Die traurige Ballade der Isabell K., schwarze Komödie, 20’, Drehbuch & Regie, ZHdK, CH
  • 2018 Ein Hund wie Du und Ich, Drama, 14’, Drehbuch & Regie, ZHdK, CH

Filmstills

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die besten Erfahrungen auf unserer Website machen können.Datenschutzerklärung